Startseite
Startseite > Erfahrungen mit Spinit

Spinit Erfahrungen

Online Casinos liegen voll im Trend. Und das aus gutem Grund. Sie bieten den zahlreichen Kunden nicht nur eine sehr große Auswahl an Spielen, sondern punkten auch in anderen Gebieten – zum Beispiel im Bereich der Flexibilität. Die Sicherheit steht natürlich an erster Stelle, denn Betrug und Abzocke darf es hier nicht geben. Ein Casino, das die Bedingungen erfüllt, ist Spinit. Hier findet der Casinofreund alles, was das Herz begehrt. Darüber hinaus ist dank gültiger Lizenzen für die Sicherheit gesorgt. Der folgende Test wird aber nicht nur die Bereiche Angebote und Sicherheit ein wenig genauer unter die Lupe nehmen, sondern sich auch andere Bereiche „vorknöpfen“, die bei der Bewertung eines Casinos von Bedeutung sind.

4.0 / 5.0 4.0 Sterne
  • Spielauswahl: mehr als 1.000 verschiedene Spiele
  • Software: NetEnt, Microgaming, Nyx, PlayNGo
  • Bonusangebot: bis zu 1.000 Euro + Freispiele

Unsere Erfahrungen im Überblick

Die Erfahrungen mit Spinit lassen den Schluss zu, dass man es hier mit einem qualitativ sehr hochwertigen Anbieter zu tun hat. Hier stimmen mehrere Punkte, so dass Spinit im Konzert der Großen durchaus mitspielen kann. Da wäre zum Beispiel das reichhaltige Angebot, an dem es absolut nichts auszusetzen gibt. Es gibt sowohl eine Reihe von modernen Slots als auch von Klassikern. Natürlich sind auch viele Klassiker aus dem Bereich der Karten- und Tischspiele vorhanden. Die Liebhaber dieser Spiele dürfen sich zudem auch darüber freuen, dass es von den genannten Spielen mehrere Varianten gibt. Das Thema Sicherheit spielt ebenfalls eine Rolle. Spinit kann auf eine gültige Glücksspiellizenz aus Malta sowie eine aus Curacao bauen, so dass der Kunde hier gut aufgehoben ist. Das sind aber nicht die einzigen Punkte, mit denen der Anbieter überzeugt. Dazu zählen zum Beispiel auch Dinge wie der Service oder ein mobiles Angebot. Letzteres ist bei Spinit vorhanden, der Service ist zudem im oberen Bereich anzusiedeln. Der Bonus ist attraktiv, und auch die Einzahlungsmöglichkeiten dürften die meisten User zufriedenstellen.

Unternehmen Genesis Global Limited
Adresse Tower Gate Place, Tal-Qroqq Street, Msida, Msd 1703– Malta
Registrierungsnummer C65325
Regulierung/Lizenz MGA, Curacao
Telefon +43 720228284
eMail support@spinit.com
Live Chat ja

Spinit im Check: Betrug oder seriös?

Wenn man bei einem Casino die Frage stellt, ob es hier Betrug gibt oder ob der Kunde seriös spielen kann, ist das kein grundsätzliches Misstrauen gegen das Casino selbst. Vielmehr liegt es daran, dass der Casinobranche gerne ein Hang zu unseriösen Machenschaften nachgesagt wird. Die Gründe dafür liegen nicht zuletzt in der Vergangenheit, als die Glücksspielszene nicht immer den allerbesten Ruf genoss. Doch bei Spinit müssen sich die Kunden keine Sorgen machen. Das Casino ist ordentlich zertifiziert – und zwar mit jeweils einer Glücksspiellizenz aus Malta und einer aus Curacao. Das sind jedoch nicht die einzigen Merkmale, die dem Kunden zeigen, dass er es hier mit einem sauberen Anbieter zu tun hat. Die Macher von Spinit gehen zum Beispiel auch auf den Faktor „Verantwortungsvolles Spielen“ ein. Das ist nicht immer selbstverständlich, zeigt jedoch, dass sich der Anbieter darum Gedanken macht, dass seine Kunden wohlüberlegt spielen. Würde es sich um einen unseriösen Anbieter handeln, müsste er sich nicht wirklich darum kümmern. Aber auch andere Punkte sprechen für die Seriosität. Zum Beispiel die Zahlungsarten, die der Anbieter in seinem Portfolio hat. Darunter befinden sich mehrere große Namen der Branche, die sicher nicht in einem Atemzug mit einem unseriösen Casino genannt werden wollen. Dies könnten sie sich aus Image-Gründen gar nicht erlauben. Ähnlich ist es bei den Herstellern der Spiele gelagert. Hier sind ebenfalls sehr große Namen unter den „Protagonisten“, die mit einem ähnlichen Imageschaden rechnen müssten, wenn sie im Rahmen eines unseriösen Casinos auftauchen. Generell können die Kunden entspannt sein, denn unseriöse Casinos gibt es heutzutage nur noch selten bis gar nicht. Betrügerische Maßnahmen würden sich einfach viel zu schnell herumsprechen. Das Casino wäre dann wohl nicht allzu lange auf dem Markt zu finden.

Angebot

Das Angebot ist eine der Visitenkarten, die ein Online Casino abgibt. Hier kommt es vor allem darauf an, dass die Kunden eine gewisse Vielfalt vorfinden. Bei Spinit ist dies der Fall, denn es gibt einen guten Mix aus Online Slots, Tisch- und Kartenspielen sowie dem einen oder anderen Exoten. Auch ein Live Casino ist erfreulicherweise mit dabei.

Die Webseite von Spinit
Vorschaubild Lobby SpinitVorschaubild Support Spinit

Spielautomaten

Spielautomaten haben eine Tradition, die bereits mehrere Jahrzehnte auf dem Buckel hat. Während sie in regulären Casinos oft in abgetrennten Bereichen zu finden sind, gibt es natürlich auch hier bei Spinit eine extra Kategorie für diese Online Slots. Zur Verfügung stehen dem Kunden sowohl einige klassische als auch modernere Video Slots. Letztere überzeugen vor allem durch ihre Grafiken und Animationen, während das Gameplay darunter aber nicht leidet. Die Online Slots decken mehrere Genres ab und kommen von namhaften Herstellern der Branche. Vertreten sind hier zum Beispiel NetEnt, Nyx, PlayNGo oder Microgaming. Spiele wie Motörhead oder Starburst dürften den meisten Usern ein Begriff sein. Das gilt aber auch für die Jackpots, die zusätzlich zu den Walzengewinnen noch eine Gewinnchance bieten. Mit ein wenig Glück wartet hier ein warmer Geldregen auf die Spieler, die diese Progressiven Jackpots in Angriff nehmen. Mega Moolah oder Mega Fortune sind nur zwei der Jackpots, an denen sich der Spieler versuchen kann.

Karten- und Tischspiele

Sie sind ebenfalls ein fester Bestandteil der Casinobranche: Die Karten- und Tischspiele. Ohne sie wäre das Angebot eines Casinos einfach nicht komplett. Zu den absoluten Klassikern der Casinobranche zählen natürlich Black Jack, Roulette und Poker. Hier können die Spieler nicht nur auf eine Variante bauen – es gibt genügend Spiele aus den genannten Bereichen, so dass hier sicher für jeden Spieler etwas dabei ist. Aber auch Video Poker oder Baccarat zählen zu den Spielen, auf die der Kunde hier zurückgreifen kann. Hier ist also jeder Klassiker nicht nur einmal vertreten.

Arcade Games und Rubbelkarten

Wer einmal eine Auszeit von den klassischen Casinospielen benötigt, der kann sich auch in der Kategorie „Sonstige Spiele“ genauer umschauen. Hier findet man einige der so genannten Arcade-Spiele sowie Rubbelkarten, Keno oder einige Varianten von Bingo. Der Kunde darf sich nicht nur über jede Menge Spielspaß, sondern auch über satte Gewinne freuen – mit ein wenig Glück natürlich.

Live Casino

Ein Live Casino ist im Rahmen eines Online Casinos immer wieder ein Highlight. Denn der Kunde hat hier die Möglichkeit, mit echten Dealern und Croupiers zu spielen. Es entsteht natürlich ein ganz anderes Spielgefühl, als dies bei herkömmlichen, computergesteuerten Spielen der Fall ist. Somit kann man mit dem Live-Angebot von Spinit den perfekten Mix aus realem Casino und der digitalen Welt erleben. Zu den Live-Spielen, die man hier genießen kann, gehören Black Jack, Poker, Roulette und Baccarat. Diese Spiele sorgen beim Kunden darüber hinaus auch noch für ein ganz besonderes Gefühl der Sicherheit, da er jeden einzelnen Handgriff von Dealern und Croupiers verfolgen kann. Zwar sind die computergesteuerten Spiele auch absolut sicher, doch hier spielt auch der psychologische Aspekt eine große Rolle.

Bonus für Neukunden

Der Bonus gehört – wie auch die Spiele – inzwischen zu einem Online Casino dazu. Die Kunden können hierbei entweder von zusätzlichem Geld zum Spielen oder aber auch von Free Spins für ausgewählte Automaten profitieren. Jeder Anbieter handhabt seinen Bonus anders, und er ist auch nicht immer für jeden Spielertypen gleichermaßen geeignet.

Unsere Erfahrungen zeigen, dass dieser Anbieter hier auf eine Mischung aus Geldbonus und Freispielen setzt. Hier wird allerdings, nicht wie bei vielen anderen Anbietern üblich, nur die erste Einzahlung prämiert, sondern gleich die ersten vier Einzahlungen. Für die erste Einzahlung gibt es 100 Prozent extra auf den Einzahlungsbetrag (maximal 200 Euro Bonusgeld). Dazu kommen satte 200 Freispiele. Diese werden ab dem Tag der ersten Einzahlung in täglichen Paketen zu je 20 Spielen ausgegeben. Gültig sind die Free Spins für den Slot Starburst. Für die zweite Einzahlung gibt es 50 Prozent, wobei der maximale Bonusbetrag hier bei 200 Euro liegt. Die dritte und vierte Einzahlung wird mit je 25 Prozent und maximal 300 Euro Bonusgeld prämiert.

Einzahlungsbonus: Vier Einzahlungen, max. 1000 Euro Bonusgeld
Bonusbedingungen: Umsatz 40-fach
Gültigkeit: 14 Tage
Weitere Boni: Free Spins

Natürlich gibt es Bedingungen, die erfüllt werden müssen, ehe der Bonus als freigespielt gilt und ausgezahlt werden kann. Denn leider sehen es die so genannten Umsatzbedingungen vor, dass ein Bonus nicht sofort wie echtes Geld verwendet werden kann. Hier bei Spinit gilt, dass der Bonusbetrag 40 Mal umgesetzt werden muss, ehe eine Auszahlung erfolgen kann. Um überhaupt einen Bonus zu erhalten, müssen mindestens 20 Euro auf das Spielkonto eingezahlt werden. Um die Umsatzbedingungen zu erfüllen, hat der Spieler 14 Tage Zeit. Die Freispiele, die täglich vergeben werden, haben eine Gültigkeit von 24 Stunden. Gewinne, die aus Freispielen erzielt werden, unterliegen den normalen Bonusbedingungen. Darüber hinaus muss der Kunde beachten, dass nicht alle Spiele in gleichem Maße gegen die Umsatzbedingungen gerechnet werden. Video Slots und andere Spiele werden mit 100 Prozent gewertet, klassische Tischspiele wie Black Jack oder Roulette bekommen dagegen nur zehn Prozent ab. Vorsicht ist bei den klassischen Slots geboten. Technisch gesehen handelt es sich zwar hier auch um Slots, doch sie unterliegen einem anderen Prozentsatz. Hier werden die Einsätze mit 75 Prozent gegen die Umsatzbedingungen gewertet.

Einzahlung und Auszahlung

Auch, wenn es auf den ersten Blick nicht so erscheint, doch Ein- und Auszahlungen zählen ebenfalls zu den Visitenkarten, die ein Online Casino abgibt. Denn über die Zahlungsarten entscheidet sich letztlich, wie der Kunde Geld auf sein Spielkonto bekommt und auch von dort wieder abheben kann. Von daher ist auch hier eine gewisse Vielfalt sicher nützlich, um einen möglichst großen Kundenkreis ansprechen zu können.

Bei Spinit gibt es eine kleine, aber dennoch feine Auswahl an Zahlungsoptionen. Zur Verfügung stehen hier zum Beispiel Kreditkarten, welche im Internet noch immer als eines der beliebtesten Zahlungsmittel gelten. Akzeptiert werden hier die „großen Zwei“ der Branche: Visa und Mastercard. Doch das sind natürlich nicht die einzigen Zahlungsmittel, die dem Kunden zur Verfügung stehen. Ebenfalls verfügbar sind digitale Geldbörsen wie Skrill und Neteller. Um diese Optionen nutzen zu können, muss der Kunde allerdings bei diesen Anbietern über ein gültiges Kundenkonto verfügen. Als Banking-Option steht Trustly zur Verfügung. Der Vorteil all dieser Optionen: Das eingezahlte Geld wird sofort gutgeschrieben. Als Minimumbetrag für die Einzahlung gelten hier zehn Euro.

Die verfügbaren Bezahlmöglichkeiten bei Spinit
Die Zahlungsoptionen bei Spinit
Zahlungsmöglichkeiten: Skrill, Neteller, Trustly, Visa, Mastercard
Mindesteinzahlung: 10 Euro
Gebühren:
Kontoführung möglich in: Euro
Auszahlungsoptionen: Skrill, Neteller, Trustly, Visa, Mastercard

Wer in einem Online Casino spielt, möchte natürlich nicht nur Geld einzahlen, sondern auch Gewinne erzielen. Werden diese Gewinne eingefahren, möchte der Spieler die Gewinne abheben oder sich auszahlen lassen. Sämtliche, hier aufgeführten, Einzahlungsarten eigenen sich auch für die Auszahlung von Guthaben.

Sicherheit und Regulierung

Doppelt hält besser – dieses bekannte Sprichwort schreibt sich auch Spinit auf die Fahnen. Denn hier gibt es nicht nur die ordentliche Lizenz der MGA, der Malta Gaming Authority, sondern auch eine ebenso sichere Glücksspiellizenz aus Curacao. Doch warum gibt es gleich zwei Lizenzen? Reicht einer dieser Nachweise nicht auch aus? Im Grunde genommen schon. Damit der Anbieter jedoch für all seine Spiele im Angebot abgesichert ist, gibt es zwei Lizenzen. Denn, wie bereits erwähnt: Doppelt hält besser.

Betrug und Abzocke sind bei Spinit kein Thema. Dennoch bekommt der Anbieter diese Lizenz nicht geschenkt. Er muss einen Katalog an Anforderungen erfüllen, um in den Besitz einer solchen Lizenz zu gelangen. Zum Beispiel geht es um die Datensicherheit. Kunden geben immer Informationen an. Sei es, bei der Registrierung, beim Einloggen oder aber auch bei der Angabe von Bankdaten. Damit nun Dritte nicht in den Besitz dieser Daten gelangen können, muss eine entsprechende Verschlüsselung vorliegen. Kommt es hier zu Unregelmäßigkeiten oder anderen Auffälligkeiten, werden die Behörden sicher keine Lizenz vergeben. Das Risiko wäre zu groß, denn man möchte sich nicht vorstellen, welche Folgen entstehen könnten, wenn Dritte mit den gesammelten Daten tatsächlich Schindluder betreiben würden. Ebenso wichtig ist aber das Fairplay – vor allem in einem Online Casino, in dem um echtes Geld gespielt wird. Wenn ein Kunde hier nicht die Möglichkeit hat, Gewinne einzufahren, kommt dies bei den Behörden sicher nicht allzu gut an. Zwar gibt es bei vielen Spielen einen Hausvorteil, der beachtet werden muss – jedoch darf dieser nicht noch zusätzlich ausgereizt werden, so dass die Gewinnchancen des Kunden sinken. Damit das nicht passiert, kommt ein RNG, ein Random Number Generator, zum Einsatz. Hierbei handelt es sich um einen Zufallsgenerator, der in Form einer Software verwendet wird. Diese Software steht bei den Behörden natürlich besonders im Fokus und wird ständig überprüft – auch dann, wenn die Lizenz bereits vergeben ist. Wenn es hier zu Auffälligkeiten kommt, wird der Anbieter ebenso in Ungnade fallen. Bei Spinit muss sich der Kunde aber über diese Dinge keinerlei Gedanken machen.

Support und Kundendienst

Eine weitere Visitenkarte verbirgt sich hinter den unscheinbaren Begriffen Support und Kundendienst. Egal, wie gut das Angebot auch sein mag: Der Kunde muss immer eine Anlaufstation haben, wenn einmal Probleme auftreten. Ein guter Service findet dann natürlich eine entsprechende Beachtung. Der Support bei Spinit kann sich durchaus sehen lassen. Es gibt zum Beispiel mehrere Wege, um mit dem Support in Kontakt zu treten. Man kann ihn telefonisch oder per Mail kontaktieren. Sogar ein Live Chat steht zur Verfügung. Und damit nicht genug: Wer auf eigene Faust nach einer Antwort auf seine Frage suchen möchte, kann sich den FAQ-Bereich vornehmen. Hier werden die populärsten Themen behandelt. Nicht selten kommt es vor, dass die Kunden hier fündig werden, so dass ein Kontakt mit dem Support gar nicht mehr nötig wird.

Benutzerfreundlichkeit der Webseite

Die Benutzerfreundlichkeit der Webseite ist ein großes Plus dieses Anbieters. Zwar gibt es auch hier einmal das für Casinoseiten obligatorische Banner – jedoch behindert dies das Herumstöbern und Navigieren auf der Seite nicht. Es gibt Casinos, in denen diese Banner recht nervig und aufdringlich sind – nicht aber bei Spinit. Darüber hinaus sind alle wesentlichen Punkte sehr leicht und einfach zu erreichen, so dass der Kunde sofort weiß, wohin er klicken muss. Löblich ist nicht zuletzt, dass es sogar Gratisversionen von den zahlreichen Slots oder Tischspielen gibt. Gerade für Interessenten, die sich zunächst einmal umschauen wollen, ist dies interessant. Gelungen ist bei diesem Anbieter auch die Übersetzung der Seite in die deutsche Sprache.

Mobile App

Die Bedeutung von mobilem Spielen wächst und wächst. Kein Wunder also, dass viele Anbieter dazu übergehen, ihr Angebot – oder einen Teil davon – auch als mobile Version zur Verfügung zu stellen. Spinit ist ebenfalls auf diesen Zug aufgesprungen. Allerdings gibt es hier keine App, die der Kunde herunterladen muss. Es gibt eine mobile Seite, auf der einige Spiele zu finden sind. Man muss einfach nur die Casinoseite über den Browser seines Mobilgeräts aufrufen. Der Vorteil gegenüber einer App: Der Spieler muss sich nicht um Updates kümmern und darf sich zudem darüber freuen, dass die Seiten mit verschiedenen Betriebssystemen zusammenarbeiten. Der Kunde muss sich allerdings damit anfreunden, dass in der mobilen Version nur ein Bruchteil der Spiele verfügbar ist, die es in der Desktop-Variante zu bestaunen gibt. Nach eigenen Angaben sind derzeit etwa 200 Spiele in der mobilen Version verfügbar – Tendenz steigend.

Fazit: Sehr guter Anbieter mit einer Vielzahl von Spielen

Der Test hat gezeigt, dass die Kunden hier mit einer Kontoeröffnung sicher nichts falsch machen. Zum Beispiel gibt es ein riesiges Spielangebot, welches alle Bereiche in einem Casino abdeckt. Es gibt Slots, Karten- und Tischspiele, Arcade Games, Rubbelkarten sowie ein Live Casino – mehr geht fast wirklich nicht. Doch das Angebot ist nicht der einzige positive Aspekt dieses Casinos. Spinit verfügt gleich über zwei separate Glücksspiellizenzen. Eine kommt aus Malta, die andere aus Curacao. Sicheres Spielen ohne Betrug oder Abzocke ist somit gewährleistet. Weitere Aspekte, mit denen der Anbieter überzeugen kann, sind die Zahlungsarten sowie der Service. Der Kunde bekommt eine gute Auswahl an Optionen, um Geld auf sein Konto einzuzahlen oder abzuheben. Der Service funkt auf verschiedenen Kanälen und glänzt zudem mit einem sehr umfangreichen FAQ-Bereich. Löblich ist auch die Einbindung eines mobilen Angebots – auch, wenn bislang nur verhältnismäßig wenige Spiele vorhanden sind. Insgesamt macht das Casino von Spinit also einen mehr als grundsoliden Eindruck.

Steffen Breitner
Spinit ist ein tolles Casino mit sehr starkem Angebot für deutsche Casinospieler
4.0 / 5.0 bewertet von Steffen Breitner
Kommentare
Schreiben Sie uns Ihren Kommentar. Alle Kommentare werden moderiert.
0 votes