Startseite

Unsere Bitcoin Rush Erfahrungen 2021

Leicht verdientes Geld – so eine Aussage muss einfach skeptisch machen. Doch genau solche Versprechen sind beim Online Krypto Broker Bitcoin Rush zu finden. Daher nehmen wir nachfolgend diesen Trading Anbieter ganz genau unter die Lupe. Eines vorweg: Wollt ihr bei einem seriösen Krypto-Broker investieren, probiert eToro aus. Eine in unseren Augen wirklich verlässliche Plattform für Trader.

Der beste Bitcoin Exchange 2021

🥇 Bester Abieter
Rating 4.5 / 5.0
🎲 Basiswerte mehr als 120 Kryptos und über 2.000 Aktien
💻 Handel Social Trading, CFD
🎁 Software Webseite, Mobile App für iOS & Android
⚖️Regulierung
🏆 eToroJetzt Traden!

Bitcoin und Co. haben anfänglich nur eine kleine Personengruppe interessiert. Inzwischen haben die Kryptowährungen eine breite Fanbase. 2017 haben sie zum ersten Mal an den Krypto Börsen Höhenluft geschnuppert. Inzwischen ist eine ganze Reihe Broker auf den Zug aufgesprungen. Für uns ein Grund, die Anbieter unter die Lupe zu nehmen – und nach unseriösen Angeboten Ausschau zu halten. Wo sich Bitcoin Rush positioniert, könnt ihr hier nachlesen.

Bitcoin Rush Erfahrung im Überblick

Zuerst haben wir uns im Netz nach ehrlichen Nutzermeinungen umgesehen. Hier entsteht schnell der Eindruck, dass mit Bitcoin Rush etwas nicht stimmt. Angesichts der unterschiedlichen Meinungen, welche das Bild dominieren, liegt ein Verdacht nahe: Hinter dem Bitcoin Rush Angebot könnte ein sogenanntes Ponzi System stecken.

Ein Bild der Webseite des Anbieters.

Wie kommen wir auf die Idee, dass hinter Bitcoin Rush Betrug zu vermuten sein könnte? Recherchiert ihr selbst zum Anbieter, fallen doch eine ganze Reihe positiver Reviews und Nutzermeinungen auf. Ist Bitcoin Rush seriös und wir liegen falsch? An diesem Punkt muss eines klar sein: Positive PR kann auch von den Machern der Seite gestreut werden. Dies gilt im Bitcoin Rush Test auch für Meinungen aus Anlegerforen.

Bitcoin Rush im Test: Deshalb handelt es sich um Betrug

Wenn Bitcoin Rush auf einem unseriösen System beruhen könnte – wie können sich so viele Anleger dann angezogen fühlen? Hinter dem Ganzen steht ein Prozess aus mehreren Stufen. Es geht darum, Trader für das Produkt zu interessieren, ihnen eine leichte Registrierung zu bieten – und das Trading auch noch so zu „verkaufen“, dass es selbst Laien schnell zu Geld bringen werden.

Erster Schritt ist immer, so viel wie möglich Nutzer auf die Seite von Bitcoin Rush zu ziehen. Hierzu setzen die Macher vieler Scam Krypto-Broker durchaus aggressive Marketing und PR Methoden ein. Wer in Trades in Bitcoin investieren will und auf entsprechenden Info-Portalen unterwegs ist, wird mit promienten Gesichtern geködert. Auf die Registrierung für Newsletter folgt nachdrückliches Marketing.

Damit soll ein Ziel erreicht werden: Den Nutzer zu einer Registrierung zu bewegen. Diese ist innerhalb weniger Minuten erledigt. Das Ausfüllen der Registrierung ist absichtlich so einfach und unkompliziert gehalten.

Daran erkennt ihr möglichen Bitcoin Rush Betrug:

  • Aggressive Online-Werbung
  • Einfaches Anmeldeformular
  • Call Center Anrufe
  • Gefälschte Werbung und Vermerke von Prominenten

Sobald sich Nutzer auf der Seite registrieren und nicht direkt in den Handel einsteigen, folgt Schritt 2. Im Rahmen des persönlichen Erstkontakts nimmt der Support „Fühlung“ auf und gibt Tipps, wie sich schnell Guthaben einzahlen lässt. Natürlich unterstützt der Kundendienst an diesem Punkt auch bei den ersten Trades – damit Anleger schnell Sicherheit gewinnen.

Ein Bild der Webseite des Anbieters.

Dass ahnungslose Anleger auf die Idee kommen, Scam Krypto-Broker Betrug für bare Münze zu nehmen, hat mehrere Gründe. Einer ist die Werbung mit Promis. Bestünde Rush Betrug, würde dieser spätestens offensichtlich werden, wenn eine ganze Reihe bekannter Stars und Sternchen den Broker plötzlich vollmundig loben.

Bitcoin Rush Bewertung: Was wir über diesen Broker wissen

Im Bitcoin Rush Test haben wir dem Krypto-Broker auf den Zahn gefühlt. Das Ergebnis: Es dürfte äußerst schwierig werden, mit dem Angebot auf lange Sicht Geld zu verdienen. Das System hinter dem Krypto-Broker ist mit Bitcoin Lifestyle oder Bitcoin Trend vergleichbar. Wir empfehlen euch, um Anbieter auf unserer regelmäßig aktualisierten Blacklist einen Bogen zu machen.

Ihr glaubt, dass ihr bereits betrogen wurdet? Hier sind unsere Tipps

Wie geht es weiter, wenn ihr den Verdacht habt, von einem unseriösen Krypto-Broker über den Tisch gezogen worden zu sein? In diesem Fall müsst ihr zuallererst aufhören, weiter Geld zu investieren. Warum schlechtem Geld gutes Geld hinterherwerfen? Ein zweiter Schritt: Checkt den Broker über die Website der BaFin durch. Und natürlich könnt ihr den Versuch starten, mit anwaltlicher Hilfe wieder an euer Geld zu kommen. Gerade bei Brokern, die im Ausland sitzen und ohne Lizenz arbeiten, ist dieser Schritt allerdings äußerst schwierig.

Sichere Alternativen zu Bitcoin Rush

Kryptowährungen sind ein unregulierter Markt. Es gibt trotzdem eine ganze Reihe Online Broker, bei denen ihr relativ sicher handeln könnt. Hierbei handelt es sich um Anbieter mit einer offiziellen Lizenz aus EU-Mitgliedsstaaten. Einige Broker mit besonders hohen Ansprüchen an Qualität setzen sogar auf eine Regulierung durch die BaFin. Für diese empfehlen wir eine Anmeldung als Trader. Bitcoin Rush ist an dieser Stelle das komplette Gegenteil. Einer der Broker mit sehr guter Bewertung ist eToro.

eToro sticht als Broker unter anderem durch die Möglichkeiten des Social Trading heraus. Gleichzeitig bietet der Online Broker mehrere Dutzend Kryptowährungen für den Handel an. In Kombination mit der einfachen Anmeldung und einer performancestarken Handelsplattform ist der Broker ein Anbieter, den ihr ruhig im Auge behalten könnt.

Bitcoin Rush im Vergleich zu eToro

Im direkten Vergleich mit eToro als CFD Broker entstehen Verdachtsmomente in puncto Bitcoin Rush Scam. Uns fehlen klare Infos zum Betreiber und der Lizenz. Parallel wirken die Versprechen einfach zu gut. eToro legt die Messlatte hier deutlich höher. Es werden alle Unternehmensangaben transparent kommuniziert. Außerdem ergreift der Broker Maßnahmen zum Schutz seiner Anleger.

Bitcoin Rush vs eToro Bitcoin Rush eToro
Ist der Broker registriert und besitzt eine europäische Handelslizenz? ✔️
Wird der Broker durch die BaFin reguliert? ✔️
Befindet sich das Unternehmen in einem Land, das nicht auf der schwarzen Liste der Steueroasen aufgeführt ist? ✔️
Weist der Anbieter auf Anlagerisiken hin? ✔️
Sind die Anzeigen und Testimonials echt? ✔️
Haben Benutzer mit diesem Broker echte Gewinne erzielt? ✔️

Wer sich als Anleger dennoch entscheidet, Bitcoin Rush eine Chance zu geben, spielt mit seinem Geld. Es besteht ein sehr hohes Risiko, die gesamte Einlage zu verlieren. Verluste sind im Wertpapierhandel grundsätzlich einzukalkulieren. Eine Gewinngarantie kann euch kein Online Broker geben.

Einführung in die sichere Investition in Bitcoin

Der Ablauf eines sicheren Investments in Kryptowährungen ist relativ simpel. eToro macht vor, wie es funktionieren kann.

  • Schritt 1 – Registrierung: Über “Jetzt Anmelden” einfach das Formular ausfüllen. Für den Abschluss der Registrierung ist eine Videoidentifizierung erforderlich.
  • Schritt 2 – Einzahlung: Fürs Trading das Handelskonto mit der gewünschten Summe aufladen.
  • Schritt 3 – Investition: Über die leistungsstarke Handelsplattform anschließend in Kryptowährungen investieren. Dabei immer mit Stop Loss traden.

Fazit zu Bitcoin Rush

Wolltet ihr bei Bitcoin Rush Geld in Kryptowährungen investieren? Zum Glück seid ihr vorher auf unser Review mit unabhängigen Bitcoin Rush Erfahrungen gestoßen. Wir haben herausgefunden, dass einige Verdachtsmomente gegen den Krypto-Broker entstehen. Gerade die unklare Lage im Hinblick auf die Lizenzierung und Lücken in den AGB sprechen in unseren Augen gegen eine Registrierung beim Anbieter.

Roland Herrmann
Einfache Anmeldung. Lizenzierung durch BaFin. Handelsplattform mit guter Performance. Viele Handelsarten & Assets.
4.5 / 5.0 bewertet von Roland Herrmann

Unsere Bitcoin Rush Erfahrungen sind nur eine Seite der Medaille. In unseren Testberichten nehmen wir die Handelsplattform, das Banking sowie den Kundendienst und die Lizenz unter die Lupe. Das Ergebnis ist eine Auswahl besonders guter Krypto-Broker wie eToro. Hier könnt ihr als Anleger sicher handeln und in eine ganze Reihe unterschiedlicher Assets investieren.

Häufig gestellte Fragen und Antworten

Im Bitcoin Rush Test steht ein Krypto-Broker auf dem Prüfstand, welcher uns durchaus mit sehr zwiespältigen Gefühlen zurücklässt. Ihr denkt nach unserem Testbericht wahrscheinlich ähnlich. Habt ihr noch Fragen? In unserem FAQ stecken viele zusätzliche Infos rund um den Krypto-Broker.

Funktioniert Bitcoin Rush wirklich?

Es klingt verlockend, innerhalb eines Tages schnell Hunderte oder sogar Tausende Euro Gewinn zu machen. Auch wenn der Krypto-Broker dies suggeriert, unsere Bitcoin Rush Erfahrungen zeichnen ein etwas anderes Bild. Es gibt durchaus Hinweise, die ein unseriöses Angebot vermuten lassen. Daher raten wir von einer Anmeldung ab.

Warum ist Bitcoin Rush Betrug?

Seriöse Online Broker achten heute penibel auf eine Lizenz aus Deutschland bzw. der EU. Zusätzlich ist den Anbietern wichtig, neben einer starken Handelsplattform auch den eigenen Anspruch an Transparenz zum Ausdruck zu bringen. Bitcoin Rush erfüllt unsere Erwartungen an dieser Stelle in keinen Bereich – was den Verdacht auf Bitcoin Rush Betrug nicht gerade entkräftet.

Gibt es sichere Alternativen?

Im Rahmen unserer Recherchen zu den verschiedenen Testberichten stoßen wir auf sichere Alternativen. Diese heben sich von Scam Brokern unter anderem durch eine klare Kommunikation ihrer Regulierung ab. Parallel habt ihr immer einen Blick auf die Konditionen der einzelnen Anbieter. Etwas, mit dem unseriöse Broker nicht dienen.

Was sollte man bei der Wahl eines Brokers beachten?

Ganz wichtig sind die Seriosität und Sicherheit. Verluste gehören zum Geschäft, Betrug auf keinen Fall. Ein zweiter Aspekt im Vergleich sind die Kosten. Billig ist dabei nicht automatisch günstig. Ebenfalls nicht vergessen werden sollte, dass für die Auswahl des Brokers auch individuelle Rahmenbedingungen eine Rolle spielen.

0 votes
Weitere interessante Themen

Online Casino Betway im Betrugstest

Jetzt anmelden