Startseite

Unsere Bitcoin Trend Erfahrungen 2021

Viele Investoren und Händler von Kryptowährungen möchten von den vielen Möglichkeiten profitieren, die der Sektor bietet. Aus diesem Grund ist eine automatisierte Krypto-Handelssoftware wie die Bitcoin Trend App so beliebt. Unseren Bitcoin Trend Erfahrungen nach behauptet das Team hinter diesem Roboter, dass künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen und andere fortschrittliche Technologien das Handelssystem antreiben, um den Benutzern eine hohe Genauigkeit zu bieten, wenn sie in Bitcoin investieren. Wir finden: Das ist einer der Gründe dafür, sich eher bei Brokern wie eToro anzumelden.

Der beste Bitcoin Exchange 2021

🥇 Bester Abieter
Rating 4.5 / 5.0
🎲 Basiswerte Mehr als 120 Kryptos und über 2.000 Aktien
💻 Handel Social Trading, CFD
🎁 Software Webseite, Mobile App für iOS & Android
⚖️Regulierung
🏆 eToroJetzt Traden!

Aber könnte die Bitcoin Trend App ein Betrug sein? Diese Überprüfung dieses Krypto-Roboters wirft einen unvoreingenommenen Blick auf die Software mit einer eingehenden Analyse ihrer wichtigsten Funktionen, ihrer Funktionsweise und der Gründe für den Einsatz von Handelsautomatismen.

Bitcoin Trend Erfahrungen im Überblick

Die Bitcoin Trend App ist ein hochgradig intuitiver automatisierter Handelsroboter, dem seine Entwickler die fortschrittlichsten Programmiertechniken bescheinigen. Seine intelligenten Algorithmen werden Berichten zufolge von KI und maschinellem Lernen angetrieben, was die Software nicht nur schnell, sondern auch hochpräzise macht. Die sekundenschnelle Marktanalyse soll es Nutzern ermöglichen, selbst bei kleinsten Preisbewegungen bei Bitcoin automatisch zu handeln. Doch genau hier wittern wir einen möglichen Bitcoin Trend Betrug.

Die Startseite von Bitcoin Trend.

In unserem Bitcoin Trend Test gehen wir davon aus, dass die Plattform bzw. App wahrscheinlich von einem hochqualifizierten Team mit mehrjähriger Erfahrung als Top-Trader erstellt. Obwohl es keinen Namen eines Gründers oder Teams gibt, weist die Verwendung mehrerer seriöser Broker durch die Bitcoin Trend App auf ein Team hin, das in der Branche hoch angesehen ist – doch dies sehen wir als fraglich an.

Deshalb vermuten wir Bitcoin Trend Betrugg

Unglückliche Fälle, in denen Menschen aufgrund von Betrügereien Geld verloren haben, führten zu Recht dazu, dass die meisten Händler gegenüber Handelsrobotern skeptisch geworden sind, und das erklärt unsere Entscheidung, die Bitcoin Trend App gründlich zu überprüfen, um festzustellen, ob sie legitim ist. Die zahlreichen Bewertungen, die wir online über diesen Trading Bot gefunden haben, und mehrere glaubwürdige Erfahrungsberichte weisen darauf hin, dass es sich um einen Bitcoin Trend Fake handeln könnte. Denn Bewertungen kann man auch kaufen.

Was der Bitcoin Trend App auch dabei hilft, legitim zu erscheinen, sind ihre Versuche, transparent zu sein. Es gibt neben anderen wichtigen Aspekten Angaben zu den Partner-Brokern, Gebühren und Handelsrisiken, die bei einem Betrug insgesamt fehlen würden.

Aber selbst bei solchen Informationen ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass dies ein Handelstool ist, das ihr nutzen könnt, um ihre Handelsstrategien zu ergänzen. Es wäre falsch, es als eine Möglichkeit zum Reichwerden zu sehen, selbst wenn ihr über den Preis von Bitcoin spekuliert bzw. in Bitcoin investieren wollt.

Daran erkennt ihr möglichen Bitcoin Trend Betrug:

  • Keine Informationen über den Betreiber
  • Kein Impressum
  • Hohe Renditeversprechen
  • Keine Angaben zu Gebühren etc.
  • Kein Kundensupport bzw. keine Informationen

Wir haben auch das Kundensupportsystem getestet, weil wir sicherstellen wollten, dass Anfänger, die gerade erst ihre Investitionserfahrung mit der Bitcoin Trend App beginnen, bei Problemen nicht am System hängen bleiben. Wir können allerdings nicht bestätigen, dass das Kundensupportsystem zuverlässig arbeitet, da wir diesen nicht ausfindig machen konnten.

Ein Ausschnitt der Webseite von Bitcoin Trend.

Nicht nur Günther Jauch hat Erfahrungen gemacht, wie gut die Fake-Artikel der Bitcoin Fake Seiten sein können, sondern viele weitere Promis und Stars. Die Werbung ist stets so gemacht, dass sie echt wirkt und somit die Menschen dazu anhält, Einzahlungen zu machen. Viele Anleger haben aufgrund von Betrug ihr gesamtes Erspartes verloren.

Bitcoin Trend Test: Was wir über diesen Broker wissen

Wenn ihr bereits eine Einzahlung über die Bitcoin Trend App getätigt habt, müsst ihr einige Dinge verstehen. Das Erste und Wichtigste ist, dass ihr nicht auf der Website der Bitcoin Trend App eingezahlt habt, wie unser Bitcoin Trend Test zeigt, sondern beim Broker dahinter.

Bitte überprüft euren Broker sorgfältig, da er möglicherweise nicht reguliert ist. Normalerweise werden die Informationen am Ende der Website angezeigt. Gibt es keine Regulierung, solltet ihr so schnell wie möglich einen Auszahlungsantrag stellen, da euer Geld nicht sicher ist, ebenso wie bei Bit Club, Usi Tech und Cryptosoft.

Wenn ihr sicherstellen wollt, dass ihr an einen seriösen Broker geraten seid, dann schaut hier: Bitcoin Exchange Blacklist.

Ihr glaubt, dass ihr bereits betrogen wurdet? Hier sind unsere Tipps

Eigentlich ist es nicht ganz so leicht eine Betrugsmasche zu erkennen. Das liegt zum einen an den Schutzmaßnahmen der Social-Media-Plattformen, sodass echte Prominente von Betrügern nicht zu unterscheiden sind. Solltet ihr auf eine Betrugsmasche hereingefallen sein, dann ist es wichtig, dass ab dem Zeitpunkt kein Geld mehr investiert, sondern direkt eine Auszahlung beantragt wird. Zudem könnt ihr einen eventuellen Bitcoin Trend Betrug auch über BaFin ausfindig machen.

Sichere Alternativen zu Bitcoin Trend

Wir können nur immer wieder darauf hinweisen, dass stets eine gesunde Portion Skepsis der beste Weg ist, um sich zu schützen. Bleibt wachsam und glaubt nicht alles, was ihr lest, und verzichtet lieber auf ein Investment, wenn ein Portal wie Bitcoin Trend auch nur ein wenig verdächtig erscheint. Denn klingt etwas zu gut, um wahr zu sein, dann ist es das mit ziemlicher Sicherheit auch. In dem Fall solltet ihr euch an Anbieter halten, die bereits seit Jahren erfolgreich am Markt sind, wie zum Beispiel eToro, und mit entsprechend vertrauenswürdigen Lizenzen agieren.

eToro ist seit vielen Jahren erfolgreich am Markt tätig, unterliegt der strengen Aufsicht der Finanzbehörden und weist entsprechende Lizenzen auf.

Bitcoin Trend im Vergleich zu eToro

Wir haben einmal kurz in der nachfolgenden Tabelle zusammengefasst, warum es sich unseren Bitcoin Trend Erfahrungen eventuell um Betrug handeln könnte. Nicht nur, dass der Anbieter über keine eine Lizenzierung verfügt und auch nicht bekannt ist, von wo dieser agiert, sondern es wird zudem nicht auf die Anlagerisiken hingewiesen – was besonders wichtig ist. Genau das ist bei eToro der Fall und es wird nicht nur davon gesprochen, wie schnell wie viel Geld verdient werden kann.

Bitcoin Trend vs eToro Bitcoin Trend eToro
Ist der Broker registriert und besitzt eine europäische Handelslizenz? ✔️
Ist der Broker im CONSOB-Register gelistet? ✔️
Befindet sich das Unternehmen in einem Land, das nicht auf der schwarzen Liste der Steueroasen aufgeführt ist? ✔️
Weist der Anbieter auf Anlagerisiken hin? ✔️
Sind die Anzeigen und Testimonials echt? ✔️
Haben Benutzer mit diesem Broker echte Gewinne erzielt? ✔️

Wenn ihr in Bitcoin investiert, dann müsst ihr euch im Klaren sein, dass ihr stets ein Risiko eingeht, da der Markt sehr volatil ist. Schnell verliert die Währung an Wert und ihr damit Geld. Bei eToro als Trader werdet ihr mehrmals darauf hingewiesen, dass es jederzeit zu Kursschwankungen kommen kann und daher eine Investition stets ein Risiko darstellt.

Einführung in die sichere Investition in Bitcoin

Sobald ihr euch für ein Investment auf einer sicheren und seriösen Plattform wie eToro entschieden habt, dann müsst ihr euch zuerst registrieren. Gebt dafür eure E-Mail-Adresse ein, wählt einen Benutzernamen und ein Passwort. Auch eure Handynummer müsst ihr Angeben. Erst dann, wenn ihr eine erste Einzahlung auf eurem Konto vornehmt, gebt ihr die restlichen Daten ein. Nutzt zuerst den Demomodus, um erste “Gehversuche” zu starten, bevor um echtes Geld und mögliche Gewinne gehandelt wird.

Fazit zu Bitcoin Trend

Die Bitcoin Trend App bietet eine einfach zu bedienende automatisierte Handelsplattform, die Krypto-Händler nutzen können, um ihren eigenen Handel zu verbessern. Der Roboter scheint legitim zu sein, basierend auf Online-Rezensionen – aber wie wir alle wissen, kann sich dahinter auch ein Bitcoin Trend Betrug verstecken. Denn nur allzu gern werden Rezensionen gekauft, um sich entsprechend darzustellen, und nach unseren Erfahrungen wird dies auch hier zum Teil so gehandhabt.

Roland Herrmann
19 Kryptowährungen inkl. Dogecoin, vielfältige Zahlungsarten, Sicherheit (2FA, SSL, Einlagensicherung), einfache Handhabung, kostenloses Demokonto.
4.5 / 5.0 bewertet von Roland Herrmann

Laut unsere Bitcoin Trend Erfahrungen scheint diese Plattform legitim zu sein; und es gibt durchaus Benutzer die aussagen, dass es sich um eine zuverlässige Plattform handelt. Bitcoin Trend seriös ist für jeden verfügbar und wurde entwickelt, um allen Händlern gerecht zu werden, unabhängig davon, ob sie erfahren sind oder nicht. Was für uns als nicht seriös gilt, sind fehlende Angaben, die zum Beispiel bei eToro, CFD Broker und Forex Broker zu finden sind: Hinweis auf Risiken beim Traden, Gebühren, Betreiber, Sitz und Regulierungen.

Häufig gestellte Fragen und Antworten

Ihr habt euch unseren Bericht zu Bitcoin Trade durchgelesen, aber es gibt noch einige Unklarheiten? Dann hilft euch sicherlich der nachfolgende FAQ-Abschnitt weiter.

Funktioniert Bitcoin Trend wirklich?

Wir haben in der Zeit, in der wir unsere Bitcoin Trend Erfahrungen gesammelt haben, verschiedene Reviews eingesehen und gehen davon aus, dass Bitcoin Trend funktioniert, aber mit Vorsicht zu genießen ist.

Warum ist Bitcoin Trend Betrug?

Ob es sich direkt um einen Bitcoin Trend Betrug handelt, das können wir nicht zu 100 Prozent behaupten, aber es gibt Hinweise darauf, wie ein fehlendes Impressum und die fehlende Regulierung.

Gibt es sichere Alternativen?

Wer kein Risiko eingehen möchte, der setzt von Beginn an auf sichere Alternativen wie eToro und weitere lizenzierte und regulierte Handelsplattformen.

Was sollte man bei der Wahl eines Brokers beachten?

Auf dem Markt tummeln sich viele Anbieter, die es ermöglichen mit Bitcoin zu handeln bzw. in diesen zu investieren. Ratsam ist ein Vergleich der einzelnen Anbieter.

0 votes
Weitere interessante Themen

Online Casino Betway im Betrugstest

Jetzt anmelden