Startseite

Unsere Yuan Pay Group Erfahrungen 2021

Ihr möchtet in Bitcoin investieren und mit dem Austausch von Kryptowährungen Geld verdienen? Dabei solltet ihr nicht unbedingt auf Yuan Pay Group als Broker setzen, wie unser Test gezeigt hat. Denn: Uns haben viele beunruhigende Meldungen erreicht, sodass wir weitere Nachforschungen angestellt haben. Unseren Yuan Pay Group Erfahrungen nach sei gesagt: Setzt lieber auf seriöse Unternehmen wie Binance, um wirklich das Beste aus euren Investitionen zu machen.

Der beste Bitcoin Exchange 2021

🥇 Bester Abieter
Rating 4.5 / 5.0
🎲 Basiswerte mehr als 120 Kryptos und über 2.000 Aktien
💻 Handel Social Trading, CFD
🎁 Software Webseite, Mobile App für iOS & Android
⚖️Regulierung
🏆 eToroJetzt Traden!

Was euch nachfolgend erwartet? Wir zeigen euch, was einen guten von einem schlechten Anbieter unterscheidet und worauf ihr bei der Wahl vor eurer Registrierung achten müsst. Auch machen wir klar, wieso es sich bei Yuan Pay Group nicht unbedingt um einen der vertrauenswürdigen Anbieter handelt und wieso ihr keineswegs auf das Unternehmen setzen solltet.

Yuan Pay Group Erfahrung im Überblick

Wir haben uns die Bewertungen und Reviews zum Yuan Pay Group Broker angesehen und festgestellt, dass es kaum echte Kundenbewertungen zu sehen gibt. Stattdessen finden sich falsche Bewertungen von fiktiven Personen auf der Webseite wieder sowie hochgegriffene Versprechen und Fakten, die mit Sicherheit nicht stimmen. Doch dazu nachfolgend mehr.

Die Webseite von Yuan Pay Group.

Sucht man online nach dem Yuan Pay Group Broker, findet man viele negative Eindrücke zum Unternehmen. Die meisten positiven Bewertungen hingegen stammen unserem Yuan Pay Group Test nach vom Broker selbst und sind auf der Webseite zu finden. Da sich diesen Eindrücken kaum vertrauen lässt, können wir einen Yuan Pay Group Betrug nicht gänzlich ausschließen.

Yuan Pay Group im Test: Deshalb handelt es sich um Betrug

Wie das Unternehmen Kunden gewinnen konnte? Es handelt sich hierbei um ein System, dem viele schwarze Schafe der Branche folgen. So werden gezielt Nutzer angesprochen, die nach Möglichkeiten zum in Bitcoin Investieren suchen und sich dafür beispielsweise für einen Newsletter anmelden. Der Anbieter sendet dann in der Regel E-Mails, die zunächst nicht auf einen vermeintlichen Yuan Pay Group Fake hindeuten und zum Registrieren einladen.

Der Zweck des Ganzen liegt darin, euch zu einer Registrierung zu bewegen. Warum? Weil diese der erste Schritt dazu ist, euch als Kunden zu gewinnen. Danach folgt in der Regel der menschliche Kontakt, der euch weiter überzeugen soll.

Daran erkennt ihr Yuan Pay Group Betrug:

  • Aufdringliche Online-Werbung
  • Simples Anmeldeformular
  • Call Center Anrufe
  • Falsche Bewertungen

Seid ihr erst einmal registriert, werden euch zahlreiche Call Center Anrufe erreichen. Diese sollen euch weiter davon überzeugen, bei dem Unternehmen Geld einzuzahlen. Das ist auch nicht verwunderlich: Mit einem Mindestbetrag von 250 Dollar pro Kunde summieren sich die Beträge des Unternehmens schnell.

Die gefälschte Rezension von celebrity XYZ zu Yuan Pay Group.

Allein dadurch sollte man bereits an einen möglichen Yuan Pay Group Betrug denken. Allerdings werden oft auch Aussagen von Prominenten als Werbung genutzt, um Vertrauen zu gewinnen. Dies hat Yuan Pay Group nicht vorgenommen. Dafür stehen die fiktiven Bewertungen als Anzeichen für die fehlende Vertrauenswürdigkeit im Vordergrund.

Yuan Pay Group Bewertung: Was wir über diesen Broker wissen

Auch auf Vergleichswebseiten lässt sich viel zu dem Unternehmen finden. Hier zeigt sich: Bisher hat kein Kunde eine positive Erfahrung mit dem Anbieter gemacht, sodass man auch nicht davon ausgehen sollte, hier wirklich Geld zu verdienen. Wir finden deshalb, dass der Anbieter mit Brokern wie Patron FX und Bitcoin Bank auf einer Wellenlänge liegt, die ihr unbedingt vermeiden solltet. Auch unsere Bitcoin Exchange Blacklist solltet ihr euch ansehen, um schwarze Schafe der Branche zu vermeiden. Wenn unser Yuan Pay Group Test eines gezeigt hat, dann, dass übertriebene Werbung ein wichtiges Anzeichen für fehlende Sicherheit ist.

Ihr glaubt, dass ihr bereits betrogen wurdet? Hier sind unsere Tipps

Ihr denkt, dass ihr bereits von einem Yuan Pay Group Fake betroffen seid? Dann solltet ihr die vermeintliche Yuan Pay Group Abzocke keinesfalls auf euch sitzen lassen – schließlich handelt es sich hierbei um viel Geld, das als Mindestbeitrag gefordert wird. Seht euch bei der BaFin um, um Bewertungen zu dem Unternehmen zu finden und stoppt alle Einzahlungen. Wendet euch auch an rechtlichen Beistand, um eventuell Schadensersatz einfordern zu können.

Sichere Alternativen zu Yuan Pay Group

Natürlich gibt es einige Alternativen unter den Forex Brokern und CFD Brokern zu erkennen, die euch sichere Möglichkeiten bieten, euer Kapital mit Hilfe von Kryptowährungen zu vermehren. Dazu gehört aus unserer Sicht auch das Unternehmen eToro, das alle wichtigen Sicherheitsmerkmale erfüllen kann. So ist der Anbieter beispielsweise mit einer europäischen Lizenz ausgestattet. Auch findet ihr hier eine Demoversion wieder, mit der ihr vorab üben und die Webseite erst einmal kennenlernen könnt.

Yuan Pay Group im Vergleich zu eToro

Vergleicht man Yuan Pay Group mit eToro, fallen gleich mehrere Unterschiede wichtiger Art auf. So ist Yuan Pay Group im Gegensatz zu eToro nicht lizenziert und auch nicht bei Institutionen wie CySec gelistet. Dabei handelt es sich bereits um starke Hinweise auf einen eventuellen Betrug, sodass ihr euch nicht bei dem Yuan Pay Group Broker registrieren solltet. eToro hingegen hat alle wichtigen Sicherheitsmerkmale eingehalten.

Yuan Pay Group vs eToro Yuan Pay Group eToro
Ist der Broker registriert und besitzt eine Handelslizenz? ✔️
Ist der Broker im CONSOB-Register oder bei CySec gelistet? ✔️
Befindet sich das Unternehmen in einem Land, das nicht zu den Steueroasen gehört? ✔️
Weist der Anbieter auf Risiken hin? ✔️
Sind die Anzeigen und Bewertungen echt? ✔️
Haben Benutzer mit diesem Broker überhaupt Gewinne erzielt? ✔️

An dieser Stelle möchten wir euch wieder verdeutlichen: Mit einer Anlage in Kryptowährungen und dem Geschäft derselben geht ihr immer ein Risiko ein. Das ist auch bei dem besten Broker der Fall, worüber ihr vorab nachdenken solltet.

Einführung in die sichere Investition in Bitcoin

Ihr möchtet auf sichere Art und Weise in Bitcoin investieren? Dann solltet ihr euch an eToro wenden und bei dem Anbieter registrieren. Der Vorgang dauert nicht lange und erfordert wenige Angaben, sodass ihr nach kurzer Zeit mit dem Einzahlen und Investieren loslegen könnt. Es kann sein, dass dabei auch eine Verifikation eures Kontos fällig wird. Diese ist jedoch schnell abgeschlossen, wenn ihr die entsprechenden Dokumente einreicht.

Fazit zu Yuan Pay Group

Ihr wollt in Kryptowährungen Geld investieren und seid dabei auf Yuan Pay Group gestoßen? Dann könnt ihr nun aufatmen und euch getrost für einen besseren Anbieter entscheiden – denn dieser ist definitiv nicht die richtige Anlaufstelle für sicheres Investieren. Doch keine Sorge: Wir haben ausreichend Alternativen für euch.

Roland Herrmann
eToro behält eine 20.000 Euro Rücklage pro Kunde ein, die zu eurer Absicherung dient.
4.5 / 5.0 bewertet von Roland Herrmann

Wir haben uns alle sicheren Anbieter angesehen, nachdem wir unsere eigenen Yuan Pay Group Erfahrungen machen konnten. Unter allen dem Test unterzogenen Anbietern ist uns eToro am stärksten ins Auge gestochen. Warum? Weil sich dieses Unternehmen wirklich bewährt hat und dabei auf eure Sicherheit bedacht ist.

Häufig gestellte Fragen und Antworten

An dieser Stelle möchten wir etwas näher auf häufig gestellte Fragen eingehen, um euch alles Wichtige mit auf den Weg geben zu können. Ihr habt selbst noch Unklarheiten und Fragen? Dann seid ihr hier an der richtigen Adresse.

Funktioniert Yuan Pay Group wirklich?

Unseren Yuan Pay Group Erfahrungen nach könnt ihr euch bei diesem Anbieter nicht sicher sein, echte Gewinne mit dem Austausch von Kryptowährungen erzielen zu können. Stattdessen deutet vieles darauf hin, dass es hierbei um einen unseriösen Anbieter mit wenig vorteilhaften Absichten geht, dem ihr aus dem Weg gehen solltet.

Warum ist Yuan Pay Group Betrug?

Zwar können wir nicht sicher von einem Yuan Pay Group Betrug sprechen, dafür gibt es viele Hinweise, dass der Anbieter nicht seriös arbeitet. Es fehlt hier beispielsweise an einer Lizenz, aber auch an Sicherheitsmaßnahmen rund um eure Zahlungen. Ebenso wird eine sehr hohe Mindestzahlung gefordert.

Gibt es sichere Alternativen?

Wenn ihr sichere Alternativen ansteuern wollt, seid ihr bei uns genau richtig. Wir haben die besten Unternehmen für euch herausgesucht und zeigen euch, worauf es bei diesen ankommt. Ihr begegnet hier zahlreichen Vorteilen, weshalb wir eine Registrierung auch rundum empfehlen können.

Was sollte man bei der Wahl eines Brokers beachten?

Unserem Vergleich nach gibt es einige wichtige Kriterien, die ihr für die optimale Auswahl beachten könnt. So sollte der jeweilige Anbieter eine Lizenz europäischer Art mitbringen und eure Zahlungen verschlüsselt absichern. Des Weiteren ist es wichtig, dass der Anbieter seriös vorgeht und einen erstklassigen Kundenservice bereithalten kann.

0 votes
Weitere interessante Themen

Online Casino Betway im Betrugstest

Jetzt anmelden