Startseite

Unsere Crypto Hopper Erfahrungen 2021

Ihr habt von dem Unternehmen Crypto Hopper gehört und möchtet hier in Bitcoin investieren? Dann solltet ihr euch unsere nachfolgenden Crypto Hopper Erfahrungen nicht entgehen lassen: Wir gehen unter anderem darauf ein, ob Crypto Hopper seriös agiert. Vorab sei gesagt: Uns haben mehrere Meldungen zum Unternehmen erreicht, die das nicht vermuten lassen. Daher empfehlen wir, lieber auf sichere Unternehmen wie Binance zu setzen.

Der beste Bitcoin Exchange 2021

🥇 Bester Abieter
Rating 4.5 / 5.0
🎲 Basiswerte mehr als 120 Kryptos und über 2.000 Aktien
💻 Handel Social Trading, CFD
🎁 Software Webseite, Mobile App für iOS & Android
⚖️Regulierung
🏆 eToroJetzt Traden!

Was ihr hier nachlesen könnt? Zum einen erfahrt ihr genau, was ihr vor der Kryptowährungen Broker Wahl wissen müsst. Zum anderen machen wir euch deutlich, wie ihr sicherstellt, dass eure Zahlungen bei einem sicheren Anbieter stattfinden und ihr echte Gewinne erzielen könnt. Darüber hinaus zeigen wir euch durch unsere Blacklist, welche Anlaufstellen ihr bestenfalls meiden solltet.

Crypto Hopper Erfahrung im Überblick

Wir haben innerhalb von unserem Crypto Hopper Test zunächst einmal nachgeschaut, welche Meinungen zum Unternehmen bestehen. Dabei ist uns aufgefallen, dass sich der Anbieter selbst sehr seriös gibt – aber nur wenige echte Meinungen zu dem Betreiber zu finden sind. Doch vom ersten Blick solltet ihr euch nicht täuschen lassen.

Die Webseite von Crypto Hopper.

Wenn ihr online auf News-Artikel stoßt, sind diese höchstwahrscheinlich vom Anbieter selbst geschrieben. Unser Crypto Hopper Test macht deutlich: Keine positiven Erfahrungen wurden bisher von echten Kunden öffentlich gemacht, was auf einen möglichen Crypto Hopper Betrug hindeuten kann. Ein weiteres Kriterium macht diese Vermutung ebenso deutlich: Trotz der seriösen Erscheinung fehlt dem Anbieter eine offizielle, europäische Lizenz.

Crypto Hopper im Test: Deshalb handelt es sich um Betrug

Wie konnte der Anbieter allerdings so viele Kunden generieren und mehrere Monate bestehen, wenn ein Crypto Hopper Betrug nicht ausgeschlossen werden kann? Das liegt unter anderem an dem seriösen Erscheinungsbild des Unternehmens, aber auch an der Vorgehensweise: Der vermeintliche Crypto Hopper Fake macht sich auf den ersten Blick nicht bemerkbar. Wollt ihr in Bitcoin investieren und registriert ihr euch hierbei bei Informations-Webseiten über einen Newsletter, kommt euch das Unternehmen mit E-Mails entgegen. Es wird euch schmackhaft gemacht, euch bei Crypto Hopper zu registrieren.

Daran erkennt ihr Crypto Hopper Betrug:

  • Aufdringliche Online-Werbung
  • Simples Anmeldeformular
  • Call Center Anrufe
  • Keine vorhandene Lizenz

Um euch vollständig zu überzeugen, folgt in der Regel ein Call Center Anruf. Dieser basiert auf den von euch bei der Registrierung angegebenen Daten und soll euch versichern, dass eure Deposits hier bestens aufgehoben sind. Die Mitarbeiter sind dabei freundlich und vermitteln euch ein sehr vertrauenswürdiges Gefühl.

Die gefälschte Rezension von celebrity XYZ zu Crypto Hopper.

Einen Crypto Hopper Betrug erkennt ihr aber auch daran, dass Promi Bekennungen zu dem Unternehmen veröffentlicht werden. Diese sind im Falle von Crypto Hopper zwar (noch) nicht zu finden, aber für schwarze Schafe der Branche üblich. Trefft ihr also auf solche Formen der Werbung, solltet ihr von dem entsprechenden Anbieter Abstand halten.

Crypto Hopper Bewertung: Was wir über diesen Broker wissen

Schaut man sich auf Vergleichswebseiten um, bemerkt man schnell: Crypto Hopper gilt nicht als ein Broker, bei denen man wirklich Geld verdienen kann. Denn: Zu viele Eigenschaften ähneln denen von nicht-vertrauenswürdigen Seiten wie Crypto Trader und Bizz Coin. Unserem Crypto Hopper Test nach gehört der Anbieter damit auf die Blacklist der Plattformen zum Austausch von Kryptowährungen.

Ihr glaubt, dass ihr bereits betrogen wurdet? Hier sind unsere Tipps

Ihr habt den Eindruck, bereits mit der womöglichen Crypto Hopper Abzocke in Verbindung gekommen zu sein? Dann solltet ihr direkt alle Einzahlungen einstellen, um keine weiteren Schäden zu erleben. Lasst euch bestenfalls auch Nachweise zu euren bisherigen Zahlungen von eurer Bank geben, um im Falle einer rechtlichen Vorgehensweise etwas in der Hand zu haben. Auch ein Blick auf die Seite von BaFin kann sich lohnen, um erste Bewertungen zu Crypto Hopper einzusehen. Hier werden nämlich die wirklich lizenzierten Unternehmen aufgeführt.

Sichere Alternativen zu Crypto Hopper

Nun da ihr wisst, dass es sich bei Crypto Hopper nicht unbedingt um ein seriös wirkendes Unternehmen handelt, braucht ihr gute Alternativen. Wir haben bereits einige Unternehmen unter den Anbietern ausfindig gemacht, die euch mit vielen Vorteilen begrüßen. Dabei handelt es sich um eToro – ein Unternehmen, das euch unter anderem eine Demoversion zum Üben mitbringt und damit besonders gut auf Anfänger eingeht.

Warum wir eToro unter den Forex Brokern oder auch CFD Brokern empfehlen? Weil sich der Anbieter auf eure Sicherheit spezialisiert hat. So werden Zahlungen beispielsweise mit Verschlüsselungen vor dem Übergriff Dritter geschützt.

Crypto Hopper im Vergleich zu eToro

Vergleicht man Crypto Hopper mit eToro, kann man mit einigen Nachteilen rechnen. Diese werden erst durch einen Vergleich besonders deutlich, wie wir finden. So bringt Crypto Hopper unseren Erfahrungen nach keine Lizenz mit. Auch kann der Anbieter keine finanziellen Sicherheiten vorweisen, beziehungsweise verschlüsselte Zahlungen. Wichtiger noch: Echte Kundenbewertungen lassen sich nicht finden.

Crypto Hopper vs eToro Crypto Hopper eToro
Ist der Broker registriert und besitzt eine europäische Lizenz? ✔️
Ist der Broker im CONSOB-Register aufgeführt? ✔️
Befindet sich das Unternehmen in einem Land, das nicht auf der schwarzen Liste der Steueroasen aufgeführt ist? ✔️
Weist der Anbieter transparent auf Anlagerisiken hin? ✔️
Sind die Bewertungen echt? ✔️
Haben Benutzer mit diesem Broker schon Gewinne erzielt? ✔️

An dieser Stelle sollten wir noch einmal daran erinnern, dass die Anlage von eigenem Kapital in Kryptowährungen und deren Austausch immer mit Risiken verbunden ist. Selbst die besten Broker können nicht sicherstellen, dass ihr Gewinne erzielt.

Einführung in die sichere Investition in Bitcoin

Ihr wollt sicher in Bitcoin oder andere Kryptowährungen investieren? Dann solltet ihr nicht auf den Top Anbieter eToro verzichten. Dieser bietet euch eine simple Anmeldung in drei Schritten an, nach der ihr direkt mit einer Einzahlung und dem Investieren beginnen könnt. Zwischendurch muss auch euer Account verifiziert werden, wozu ihr eure Ausweisdokumente einreichen müsst. Dies dient eurem Schutz und dem Vorbeugen von Geldwäsche.

Fazit zu Crypto Hopper

Was wir abschließend verdeutlichen können? Wenn ihr in Bitcoin investieren wollt, seid ihr sicher froh, unseren Crypto Hopper Erfahrungen begegnet zu sein. Sonst hättet ihr euch womöglich bei einem Anbieter registriert, bei dem wir einen Crypto Hopper Fake vermuten. Doch bei uns findet ihr wirklich sichere Plattformen, sodass ihr nichts falsch machen könnt.

Roland Herrmann
eToro setzt mit seinem Angebot auf maximale Sicherheit – und überzeugt.
4.5 / 5.0 bewertet von Roland Herrmann

Wir haben uns auch alle wichtigen Kriterien für die Wahl des besten Anbieters angesehen und die sicheren Unternehmen einem Test unterzogen. Dabei ist uns aufgefallen, dass eToro als unser absoluter Favorit gilt. Der Anbieter besteht jede Testkategorie mit Bravour, was sich deutlich von unseren Crypto Hopper Erfahrungen unterscheidet.

Häufig gestellte Fragen und Antworten

An dieser Stelle möchten wir häufig gestellte Fragen beantworten, die vielleicht auch euch auf der Zunge liegen. Warum wir das tun? Weil wir immer wieder gefragt werden, wie sicher Crypto Hopper wirklich ist – und die Antwort nachfolgend ein für alle Mal verdeutlichen möchten.

Funktioniert Crypto Hopper wirklich?

Unseren Crypto Hopper Erfahrungen nach könnt ihr leider nicht allzu viel Vertrauen in das Unternehmen setzen. Denn: Dieses kommt weder mit einer Lizenz daher, noch mit Rücklagen als Sicherheit. Plus: Man findet kaum echte Bewertungen zu dem Unternehmen, die positiv ausfallen.

Warum ist Crypto Hopper Betrug?

Die Hinweise auf einen möglichen Crypto Hopper Betrug fallen sehr umfangreich aus: Es gibt beispielsweise keine europäische Lizenz zu entdecken, auch ist das Unternehmen nicht gelistet. Zwar nimmt der Anbieter keine aggressive Werbung vor, dafür stellt er aber auch keine transparenten Informationen zu Gebühren bereit.

Gibt es sichere Alternativen?

Wie ihr bei uns sehen werdet, gibt es gleich mehrere sichere Alternativen zu entdecken, sodass ihr auf nichts verzichten müsst. Ihr müsst nur noch das passende Unternehmen aus unserer Liste wählen, um euch mit einer sicheren Plattform zum Traden von Kryptowährungen zu verbinden.

Was sollte man bei der Wahl eines Brokers beachten?

Wenn ihr einen eigenen Vergleich anstrebt, könnt ihr auf unsere wichtigsten Auswahlkriterien vertrauen. Dazu gehört unter anderem, dass der Anbieter eine Lizenz mitbringt und euch sichere Transaktionen ermöglicht. Wichtig ist aber auch, dass der Kundenservice euch entgegenkommt.

0 votes
Weitere interessante Themen

Online Casino Betway im Betrugstest

Jetzt anmelden