Startseite

Glücksspielstaatsvertrag

Umlaufbeschluss: Beachtung könnte Lizenz sichern

Ein Spielautomat in einer Spielhalle.

Wenn ein Online Glücksspielanbieter im nächsten Jahr eine Lizenz für Deutschland erhalten möchte, muss dieser natürlich die im neuen Glücksspielstaatsvertrag definierten Vorschriften beachten. Wer diese nicht einhält, verringert seine Chancen auf eine Lizenz. Doch nun wurde der Umlaufbeschluss bekannt, der bereits seit vorletzter Woche gilt. Auch dieser muss eingehalten werden, damit sich die Chance auf… (weiterlesen)

Deutschland vergibt erste Lizenzen für Sportwetten

Geldscheine auf Kickertisch

Bis die ersten Lizenzen für Online Casinos vergeben werden, vergehen noch einige Monate. Umso erfreulicher ist die Tatsache, dass die ersten Lizenzen für Sportwetten vergeben wurden. Zwar dürfen sich nicht alle Bewerber um eine Lizenz über diese freuen – wichtige Unternehmen sind jedoch vertreten. Deutschland hat großen Unternehmen wie Gauselmann und GVC eine Lizenz für… (weiterlesen)

NetEnt bietet Spiele über Svenska Spel an

Ein Roulette Kessel.

Der schwedische Glücksspielanbieter Svenska Spel möchte sein Live Casino ausbauen und arbeitet aus diesem Grund mit NetEnt zusammen. Somit können ab sofort die schwedischen Spieler nicht nur mit den Spielen von NetEnt ihr Glück versuchen. Weitere Kooperationen sorgen dafür, dass sich das Spielesortiment bei Svenska Spel weiter ausweitet. Der schwedische Glücksspielanbieter Svenska Spel bietet Live… (weiterlesen)

Deutsche Casinos nehmen zu wenig Spieler an

Black Jack Karten liegen neben Casino Chips.

Eine offizielle Meldung führt zu unterschiedlichen Meinungen: In Deutschlands Casinos wird einer weitaus geringeren Anzahl an Spielern Zutritt gewährt, als Platz vorhanden ist. Einerseits klingt dies logisch, andererseits werden hierdurch Umsatzeinbußen hingenommen. Der Grund: Mit der geringeren Anzahl an Spielern sollen die Hygienemaßnahmen eingehalten werden. Deutschlands Casinos reduzieren die Spielerzahl, um die staatlich angeordneten Hygienemaßnahmen… (weiterlesen)

Gauselmann unterstützt Gamingkonzern Eyas

Drei Spielautomaten nebeneinander.

Der Spielautomaten- und Spielehersteller Gauselmann arbeitet immer wieder mit anderen Gesellschaften und Konzernen zusammen. Im Moment ist die Gesellschaft Eyas an der Reihe, die sich mit der Unterstützung von Gauselmann nicht nur in Deutschland etablieren will. Eyas, Bede Gaming und Gauselmann arbeiten zusammen, um eine starke Position im deutschen Markt zu erobern. (©Bru-nO/Pixabay) Eyas wurde… (weiterlesen)

Aktionstag gegen Glücksspielsucht

Aufgedecktes Kartenspiel.

Obwohl nächstes Jahr der neue Glücksspielstaatsvertrag in Kraft tritt und bis dahin die Online Casinos aus Kulanz akzeptiert werden, haben immer noch viele Bedenken. Exakt aus diesem Grund gibt es auch in diesem Jahr einen Aktionstag gegen die Glücksspielsucht. Aktionstag gegen Glücksspielsucht. Anhand diverser Aktionen soll die Bevölkerung auf die Spielsucht aufmerksam gemacht werden. (©OpenClipart-Vectors/Pixabay)… (weiterlesen)

Neuer Glücksspielstaatsvertrag im Jahr 2021 – welche Regelung gilt bis dahin?

Vertragsabschluss.

2012 ist es endlich soweit: Der neue Glücksspielstaatsvertrag wird gültig. Ersten Meldungen zufolge sollen ab diesem Zeitpunkt alle Online Glücksspiele in Deutschland legal angeboten werden. Bisher befinden sich die in Deutschland agierenden Online Casinos in einer Grauzone. Nun hat eine Arbeitsgruppe der Staatskanzleien beraten, welche Übergangsregelung bis zum neuen Vertrag gelten soll. Durch die Unterschrift… (weiterlesen)

Bundesländer unterstützen bei der Bekämpfung der Spielsucht

Frau bei persönlicher, professioneller Beratung.

Generell sollte nur in einem Online Casino gespielt werden, das über eine Lizenz verfügt. Um diese zu erhalten, müssen strenge Auflagen erfüllt werden. Eine dieser Auflagen beschäftigt sich mit dem Thema Spielsucht: Jeder Anbieter von Online Glücksspielen muss Optionen bieten, anhand derer sich jeder Spieler selbst schützen kann. Dieser Spielerschutz wurde in den letzten Monaten… (weiterlesen)

Startseite > Glücksspielstaatsvertrag