Startseite

Las Vegas

Trotz guter Umsätze werden Mitarbeiter in Las Vegas entlassen

Casino-Hotel-Resort in Las Vegas.

Derzeit werden widersprüchliche Meldungen veröffentlicht: Auf einer Seite gibt es News, die über sehr hohe Umsätze in den Casinos von Las Vegas berichten. Auf der anderen Seite gibt es nun Meldungen, dass ein Hotel- und Casinobetreiber nicht nur Mitarbeiter entlässt, sondern Casinos weiterhin geschlossen hält. Obwohl sich in Las Vegas die Umsätze langsam stabilisieren, muss… (weiterlesen)

Nevada: Neues Corona-Gesetz für Las Vegas

Beleuchtete Straßen von Las Vegas.

Las Vegas kämpft ums Überleben! Die Spielermetropole ist wie kaum eine andere Region in den USA abhängig von den Touristen und Besuchern. Die sind in Zeiten der Coronakrise allerdings auch in „Sin City“ nur in enorm begrenzter Anzahl anzutreffen. Diejenigen, die den Weg nach Vegas gefunden haben, müssen sich zudem an strenge Vorgaben halten. Damit… (weiterlesen)

Casino Eldorados erleiden Umsatzeinbußen

Exklusive Gebäude in Las Vegas.

Macau und Las Vegas haben mehrere Gemeinsamkeiten: Sie stellen die Eldorados der Casinos dar, auch wenn dies auf verschiedenen Kontinenten der Fall ist. Nun haben sie die zweite Gemeinsamkeit: Sie mussten in diesem Jahr Umsatzeinbußen hinnehmen. Diese wurden nicht nur während der Schließzeiten aufgrund des Coronavirus erreicht. Leider gab es auch nach den Wiedereröffnungen weniger… (weiterlesen)

Eldorado: Grünes Licht für Caesars-Fusion

Das Caesars Palace in Las Vegas in der Nacht.

Schon seit mehreren Monaten ist bekannt, dass die Eldorado Resorts ihren Mitstreiter Caesars Entertainment übernehmen wollen. Bereits vor einigen Wochen gab es für diesen Deal die Zustimmung der US-Bundeshandelskommission, nun haben sich die Unternehmen ein weiteres „Okay“ einholen können. Dieses kam vom Nevada Gaming Control Board, also der Glücksspielbehörde des Bundestaates Nevada. Jetzt muss der… (weiterlesen)

Las Vegas: Maskenpflicht & Casino-Tunnel

Leuchtende Neonschilder in Las Vegas.

In Las Vegas hat sich die Anzahl der Neu-Infektionen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie zuletzt wieder erhöht. Das bringt neue Sorgen in der Region, aber auch in der Glücksspielbranche. Das Nevada Gaming Control Board, die Glücksspielaufsichtsbehörde des US-Bundestaats Nevada, hat deshalb nun die Hygienemaßnahmen an den Spieltischen in den Casinos verschärft. Für eine positive Nachricht… (weiterlesen)

Bellagio öffnet berühmten Poker-Raum

Eingang Executive Boardroom.

Las Vegas erwacht immer stärker aus dem unfreiwilligen Corona-Schlaf. An den Spielautomaten können die Spieler schon seit geraumer Zeit ihr Glück wieder herausfordern. Erst vor wenigen Tagen durften dann auch die Tischspiele wieder angeboten werden. Jetzt teilte das weltbekannte Bellagio Resorts & Casino mit, dass auch der legendäre Poker-Raum wieder geöffnet hat. Hier pokern regelmäßig… (weiterlesen)

USA: So lief das Re-Opening der Casinos

Las Vegas in der Nacht.

Lange hat die Branche dafür gekämpft, nun ist es endlich soweit. Seit dem 4. Juni dürfen die Casinos in Las Vegas wieder öffnen. Und die Unternehmen haben keine Zeit verloren. Pünktlich um eine Minute nach Mitternacht öffneten die Glücksspielriesen in der Spielermetropole ihre Türen. Und vor den Türen warteten auch schon tausende Spieler. Möglich gemacht… (weiterlesen)

Japan: Casino-Revolution droht zu scheitern

Die japanische Metropole Osaka.

Haben sich Konzerne erst einmal auf die Erschließung eines neuen Marktes fokussiert, wird diese Entscheidung eigentlich nicht so schnell revidiert. Vor allem nicht in der Glücksspielbranche. Immerhin sind die Lizenzen in aller Regel stark begrenzt – und dementsprechend heißt es: Zuschlagen, statt abwarten. Umso verwunderlicher gestaltet sich der Blick nach Japan. Hier sollte mit einem… (weiterlesen)

Las Vegas: Ärger um Casino-Wiedereröffnungen

Casino-Resorts in Las Vegas bei Nacht.

Keine Menschenmassen, keine klingelnden Automaten, keine jubelnden Spieler. Las Vegas gleicht in diesen Tagen einer Geisterstadt. In der Spielerstadt Nummer eins ist aufgrund der Coronakrise derzeit eine gähnende Leere angesagt. Das geht nun schon seit einigen Wochen so, soll sich in Augen einiger großer Unternehmen aber bald ändern. Zustimmung gibt es von der Bürgermeisterin Caroyln… (weiterlesen)

MGM: Casino-Verkauf an Blackstone

Das MGM Grand Hotel in Las Vegas mit Werbung für David Copperfield.

In den letzten Monaten und Jahren wurden immer wieder Gerüchte laut, dass die Spielerstadt Las Vegas so langsam auf ihren Untergang zusteuere – zumindest, was das Glücksspiel betrifft. Jetzt allerdings setzt der Investmentriese Blackstone auf dem Strip ein klares Zeichen. Der Konzern erweitert seinen Einfluss massiv und wird von den MGM Resorts gleich zwei Casinos… (weiterlesen)

Startseite > Las Vegas